Geschichte

Krankenbeförderung seit dem Jahr 2000

Nach 30 Jahren in leitenden Funktionen bei einer großen Hilfsorganisation gründet Matthias Ludwig das Unternehmen CDL (Chauffeur-Dienst-Ludwig).

Der damals 50-Jährige ist fortan selbstständig in der Krankenfahrtenbranche tätig (§ 49 PBefG). Seine Idee: einen besonderen Service für Menschen anzubieten, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. „Wir transportieren nicht, wir befördern und umsorgen Menschen“, lautet sein Motto.

Von Anfang an sind auch Matthias Ludwigs Frau und die beiden Kinder mit im Unternehmen. Zunächst werden Beförderungen ohne medizinische Betreuung (liegend, Tragestuhl, Rollstuhl) angeboten. Das Unternehmen wächst stetig.

Von 2007 an ist CDL auch im qualifizierten Krankentransport (nach NRettDG), im öffentlich organisierten Rettungsdienst der Landeshauptstadt Hannover (§ 5 NRettDG) sowie in der Region Hannover (§ 19 NRettDG) tätig.

2014 folgt die zusätzliche Spezialisierung auf die Beförderung von adipösen Patienten in weiteren Teilen Niedersachsens, wofür Spezialfahrzeuge angeschafft werden.

24 Stunden ...

 … rund um die Uhr an jedem Tag des Jahres erbringt die Service-Zentrale Dienstleistungen und organisiert Beförderungsleistungen jeglicher Art für 18 Kliniken in der gesamten Region Hannover.

Neuaufstellung 2019

Im Januar 2019 stellt sich CDL strategisch neu auf. Das Einzelunternehmen (e.K.) wandelt sich in eine GmbH um. In diesem Zuge entschließt sich Firmengründer Matthias Ludwig dazu, das Unternehmen in „neue, aber vertraute Hände“ zu geben.

Jan Hungerland wird neuer Geschäftsführer. Neben der Mitarbeit im Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen, einer kaufmännischen Ausbildung zum Informatikkaufmann und dem Ausbau von Marketing-Bereichen in Unternehmen bringt er auch langjährige Erfahrungen in einer leitenden Funktion einer Hilfsorganisation mit.

Auf den Erfahrungsschatz von CDL aufbauend soll der Betrieb weiterentwickelt werden, um den stetig wachsenden Markt mitgestalten und unterstützen zu können. 

Haben Sie noch Fragen?

Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Wenn Sie noch Fragen oder Wünsche zu unseren Angeboten haben, füllen Sie einfach das Formular aus und schicken Sie es uns zu.